Qualitätsjournalismus mag ich das nicht nennen, was sich das Hamburger Flagschiff der Springer-Presse, das Abendblatt, auf Seite 1 geleistet hat.

Die Meldung über die hohe Häufung von Ehen alter Männer mit jungen Frauen in Brasilien, welche diese angeblich in den jahrzehntelangen Genuß der Altersrenten ihrer dann wohl doch recht bald Verblichenen bringen, hat bei dem Autor